Erfolg beginnt im Kopf - Modernes Mentaltraining etabliert sich im Markt


Mehr Motivation, Erfolg, Zufriedenheit mit Mentaltraining

Bild: Dr. Irene Glöckner
Bild: Dr. Irene Glöckner

Vor einigen Jahren nur wenigen Insidern bekannt, findet das Moderne Mentaltraining mittlerweile immer mehr Beachtung in breiten Bevölkerungskreisen. Kein Wunder, denn die positiven Wirkungen sind für jeden, der die leicht erlernbaren Übungen ausprobiert, sofort und unmittelbar spürbar. Ob es darum geht, in Stress-Situationen die Ruhe zu bewahren, Ziele effizient zu erreichen, Probleme erfolgreich zu lösen und Veränderungsprozesse zu meistern, das Moderne Mentaltraining bietet mit seinem umfangreichen "Werkzeugkoffer" an mentalen Selbsthilfe-Techniken genau das, was der Mensch in der komplexen Welt von heute benötigt.

Wissenschaftlich fundiert - erfolgreich in der Praxis

Ausgangspunkt ist die jahrtausendealte Erkenntnis, dass letztlich jeder Erfolg im eigenen Kopf beginnt. Denn die Gedanken, die wir ständig denken, beeinflussen nicht nur unsere Gefühlslage, sondern auch unsere körperliche Befindlichkeit, unser Verhalten und damit den Erfolg oder Misserfolg unseres Tuns. Die Wissenschaft belegt inzwischen in zahlreichen Studien die immense Wirkkraft unseres Denkens und die Praxis berichtet von verblüffenden Erfolgen z.B. in der Medizin mit verbesserten Heilungsprozessen, im Sport mit hohen Leistungssteigerungen, in der Wirtschaft mit nachhaltigen ökonomischen Resultaten. Experten schätzen den Erfolgsbeitrag eines guten mentalen Trainings auf weit über 50%.

Gut für Höchstleistungen - wirksam gegen Stress

Für viele Menschen bietet das Moderne Mentaltraining aber weit mehr als nur ein Instrumentarium um immer noch "höher - weiter - schneller" zu kommen. Längst ist der Wunsch nach Entspannung, Entschleunigung und Vereinfachung des Lebens für stressgeplagte Zeitgenossen mit einer der wichtigsten Beweg-gründe Modernes Mentaltraining zu praktizieren. Aus gutem Grund: Gemäß einer aktuellen Bertelsmann Studie leiden 56% der über 18-jährigen unter Dauerstress und 72% unter permanentem Zeitmangel. Jeder zweite Deutsche sieht sich Burnout-gefährdet. Der Druck kommt dabei nicht nur von außen. Der größte Teil des Dauerstresses ist hausgemacht, indem man sich mit hohen Ansprüchen selbst unter Druck setzt. Stress entsteht vor allem im Kopf und kann mithilfe verblüffend einfacher Übungen des Modernen Mentaltrainings auch hier am wirksamsten aufgelöst werden.

Schlüsselqualifikation für moderne Menschen

Mit dem Wandel der Industriegesellschaft zur Wissensgesellschaft haben sich unsere Arbeits- und Lebensbedingungen stark verändert. Dominierte in früheren Jahrhunderten die körperliche, so ist es heute vor allem die geistige Arbeit, die wachsende Anforderungen an uns stellt. Etwa in Bezug auf Lernfähigkeit, Flexibilität, Produktivität und emotionaler Belastbarkeit. Hinzu kommen immer schnellere Veränderungen in der Gesellschaft mit einhergehendem Wandel familiärer Strukturen und Lebenskonzepte. Um die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu meistern, erfordert dies vor allem eines: Den richtigen Umgang mit sich selbst, mit den eigenen Gedanken zu erlernen. 


Sind es doch unsere Gedanken, die wir beeinflussen können und die darüber entscheiden, wie wir uns fühlen, wie wir handeln und wie gut wir im Leben mit allem zurechtkommen.

Qualifizierte Ausbildung zählt

Modernes Mentaltraining zählt daher für immer mehr Menschen zu einer der wichtigsten Schlüsselqualifikationen. Bisher wird in Schule, Studium oder Berufsausbildung das dazu nötige Wissen allerdings entweder gar nicht, nur bruchstückhaft oder nur für spezifische Anwendungszwecke (z.B. im Sport oder Gesundheitswesen) vermittelt. Dr. Irene Glöckner, die sich seit über 20 Jahren mit verschiedenen Aspekten des Modernen Mentaltrainings beschäftigt, hat deshalb die wirksamsten Mentaltechniken zu einem ganzheitlichen, universell nutzbaren, modernen Konzept zusammengefasst, welches in dieser Form einzigartig im deutschsprachigen Raum ist. "Mir war es wichtig, vielen Menschen in einem kompakten Lehrgang einen praktischen Überblick über die Vielfalt moderner mentaler Techniken zu geben, aus dem sich jeder Anwender, die für ihn am besten geeignete auswählen kann. Das Ganze durch klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen leicht und schnell erlernbar, sodass jedermann sofort von den wunderbaren positiven Wirkungen in seinem Alltag profitieren kann."

Zahlen sprechen für sich

Für Interessierte, die erst einmal in die Welt des Modernen Mentaltrainings hineinschnuppern wollen, gibt es halbtägige Kurz-Workshops zur Einführung mit zahlreichen praktischen Übungen. Wer daran Gefallen findet, kann sich dann zu einem Ausbildungs-Lehrgang für Modernes Mentaltraining anmelden, welcher an 4 Wochenenden praxisnah über 35 Topmethoden vermittelt. Die Lehrgänge, die von der Begründerin des Modernen Mentaltrainings Dr. Irene Glöckner 2 mal pro Jahr an der Entspannungsakademie® München persönlich geleitet werden, stoßen regelmäßig auf begeisterte Resonanz.

 

Die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern und Altersklassen. Rund 50% der Teilnehmer sind Selbstanwender, die Modernes Mentaltraining für sich persönlich nutzen. Die anderen 50% bauen sich im Anschluss an den Lehrgang ein zweites berufliches Standbein als zertifizierte Moderne Mentaltrainer auf und kombinieren das erworbene KnowHow mit ihrem erlernten Beruf. Der Erfolg des Ausbildungskonzepts spricht für sich: Alle Lehrgangs-Teilnehmer gaben bisher dem Kurs zu 100% uneingeschränkt die Note 1 und beurteilen das Moderne Mentaltraining im höchsten Maße als sehr nützlich.

 

Autor: Dr. Irene Glöckner

Quelle: mittelstandscafe.de


Entdeckt bei Amazon.de



Sie befinden sich im Bereich News - Weitere Artikel...

Wechsel zum Blog-Archiv


Waren diese Informationen nützlich für Sie? Dann klicken Sie auf ein Symbol oder schreiben Sie einen Kommentar. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0