Weihnachtsgrüße mal ganz anders


Glänzende Festtagsgrüße ohne Konkurrenz

Weihnachtspost
Bild: knipseline / pixelio.de

Wer kennt das nicht - immer zum Jahresende wächst der Postberg auf dem Schreibtisch ins Unermäßliche, denn Kunden, Geschäftspartner und Bekannte schicken ihre weihnachtlichen Grüße und guten Wünsche zum Neujahr. Aber gerade zum Jahresende gibt es meist auch besonders viel Arbeit. Wer hat da noch die Zeit, jeden Gruß auch tatsächlich zu lesen?

 

Geschäftliche Post zur Weihnachtszeit hat

3 Nachteile:

 

  1. Sie verschwindet allzu leicht in der Masse anderer Festtagsgrüße.
  2. Der Empfänger erhält sie selten zielgenau an Weihnachten, sondern meistens Tage oder Wochen vorher.
  3. Sie trudelt genau dann ein, wenn in den meisten Büros der Jahresabschluß-Stress am größten ist – und niemand Zeit für die Lektüre hat.

Damit Ihre Post auch Beachtung findet, müssen Sie sich etwas einfallen lassen. So gibt es gerade um die Jahreswende einige Anlässe, zu denen Ihre Glückwünsche außer Konkurrenz ankommen und beim Empfänger garantiert einen glänzenden Eindruck hinterlassen. Hier alternative Anlässe für den Versand Ihrer Weihnachtspost:

Zum 1. Advent

Verschicken Sie zum ersten Advent die besten Wünsche für eine schöne Adventszeit und einen besinnlichen Jahresausklang.

 

Tipp:  Legen Sie eine kleine Aufmerksamkeit bei. Zum Beispiel einen ausgewählten Tee, ein gutes Plätzchenrezept oder eine Flasche Glühwein.

Zum Nikolaus

Gerade der 6. oder 7. Dezember eignet sich hervorragend für gute Wünsche und ein kleines Präsent.


Tipp:  Lassen Sie sich für die Verpackung ruhig etwas Originelles einfallen. Verschicken Sie den Gruß zum Beispiel in einem Stiefel aus Pappe. Oder legen Sie Nüsse, Orangen und einen Schokoladen-Nikolaus bei.

Zum Feiertag "Heilige Drei Könige"

Auch wenn das eigentliche Weihnachtsfest vorbei ist, können Sie am 6. Januar noch mit guten Wünschen für das neue Jahr punkten.


Tipp:  Auch hier kommt eine kleine Beilage immer gut an. 

 

Quelle: www.gwi.de


Meist gelesen zum Thema

Erfolgsrezepte für weihnachtliche E-Mail-Marketing Kampagnen

Weihnachtszeit - die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Planen Sie Ihre weihnachtlichen E-Mail-Kampagnen sorgfältig. Hier einige Tipps.

Mehr lesen

Themen für Ihre Pressearbeit zum Weihnachtsfest

Texte zum Thema Weihnachten sind gern gelesene Inhalte im Internet. Auch in den Suchmaschinen häufen sich die Suchanfragen zu diesem Thema. Hier einige Ideen für Ihre weihnachtliche Pressearbeit. Mehr lesen



Ähnliche Artikel





Waren diese Informationen nützlich für Sie? Dann teilen Sie den Beitrag im Netzwerk oder schreiben Sie einen Kommentar. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0