Flagge zeigen: WM-Deko sicher am Auto befestigen

                                                                                       Experte werden                 Alle Vorlagen


Pressemitteilung / Pressetext

Vorlage: Versicherungen & Finanzen

 

 

Auto-Fähnchen bei der Fußball WM können gefährlich werden

 

Noch wenige Tage, dann geht es auf den Straßen wieder bunt zu: Deutschland ist im Fußball-Fieber. Dabei ist für

viele Fans der Autoschmuck ein Muss. Die farbenfrohe

Deko ist erlaubt, solange sie die Sicht beim Fahren nicht behindert oder andere gefährdet. Aber: “Fähnchen können leicht abreißen und Unfälle verursachen, wenn sie auf die Frontscheibe eines dahinter fahrenden Fahrzeugs oder

das Visier eines Motorradfahrers fliegen”, sagt Karl Walter, 

Kfz-Experte beim Infocenter der R+V Versicherung. Er rät

deshalb, die Befestigung zwischendurch zu überprüfen und die Fähnchen vor Autobahnfahrten besser abzunehmen.

 

Laut Straßenverkehrsordnung ist Flagge zeigen grundsätzlich erlaubt. Besonders verbreitet sind Fähnchen, die ins Fenster geklemmt werden. Im Stadtverkehr sind sie in der Regel sicher. Bei hoher Geschwindigkeit auf Schnellstraßen und Autobahnen können sie sich aber selbstständig machen und nachfolgende Autofahrer gefährden. Zudem sollten Fans bei sommerlichen Temperaturen daran denken, nicht das Fenster herunterzukurbeln – die Fähnchen können wegfliegen.

 

Große Flaggen verboten

 

Anders ist die Situation bei großen Flaggen mit langen Stangen: Sie sind im und am Auto verboten. “Auch im Autokorso bei niedriger Geschwindigkeit ist das Schwenken tabu. Die Fahnen behindern die Sicht, lenken ab und die Fahnenstange kann andere Fans und Verkehrsteilnehmer verletzen”, so R+V-Experte Walter. Autofahrer sind selbst dafür verantwortlich, mögliche Gefahrenquellen abzuschätzen. Der R+V-Experte empfiehlt, beim Kauf von Wimpeln, Flaggen und Co. unbedingt auf gute Qualität zu achten. “Insbesondere bei der Halterung gibt es große Unterschiede. Um Billigware aus dem Ausland sollten Fans besser einen großen Bogen machen.”

 

Weitere Tipps des R+V-Infocenters

 

  • Hände weg vom Innenspiegel: WM-Dekoration im Fahrerbereich ist tabu. Baumelnde Schals oder Wimpel lenken während der Fahrt ab und behindern die Sicht.
  • Aufkleber, Bespannungen oder Lackverzierungen dürfen das Kennzeichen nicht verdecken.
  • So genannte “Car-Bikinis”, Flaggen für Autospiegel, müssen den Blinker sowie die Sicht nach hinten freilassen. Ein Verstoß gilt als Ordnungswidrigkeit, der Sünder muss mit einem Bußgeld rechnen. 

 

Achtung: Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden! Gerne erstellen wir einen individuellen Pressetext für Ihr Unternehmen.

 

Autor: Infocenter der R+V Versicherung

www.infocenter.ruv.de

Quelle: Presseanzeiger.de


Diese Vorlage eignet sich als Idee für die Presse und PR Arbeit von...  

  • Versicherungen
  • Sicherheitsunternehmen
  • Autohäuser, Autohändler, Kfz-Werkstätten etc.
  • Webseiten über Autos, Familie und Verbraucherthemen

 

Inspiration finden Sie auch im Medienechobei unseren Experten und in weiteren Vorlagen.


Bild: © javier brosch - Fotolia.com

Graue Maus oder bunter Hund?             Wir machen Sie bekannt!

Komplette Presse & PR Kampagne zum Kennenlern-Preis

Jetzt informieren!



Das können wir für Sie tun

  • Presse-, PR- und Kommunikationsberatung
  • Textservice: Pressemitteilungen, Fachartikel, Blog-Artikel 
  • Redaktion für Newsletter und Blogs
  • Presseversand an Journalisten, Blogger und Redaktionen deutschsprachiger Medien
  • Positionierung Ihres Unternehmens in Presse, Funk und Fernsehen
  • Content-Marketing: Garantierte Veröffentlichungen in Online- und Printmedien
  • Social Media: Strategie, Branding und Management
  • Kontaktaufbau in Social Media
  • Lead-Generierung für Newsletter

 

Eine Übersicht unserer Leistungen erhalten Sie hier.


Haben Sie Fragen?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne rufen wir Sie auch zurück, um gemeinsam die Möglichkeiten zu besprechen, wie wir Sie unterstützen können oder senden Ihnen Vorab-Infos per E-Mail zu. 

 

Telefon: 0931-9911040  |  E-Mail: info@gruenderplan24.de 


Sie befinden sich im Bereich Pressetext / Vorlage Finanzen - Weitere Vorlagen

Wechsel zum Vorlagen-Archiv


Waren diese Informationen nützlich für Sie? Dann klicken Sie auf ein Symbol und teilen Sie den Artikel in Ihrem Netzwerk!


 

START | SHOP | AKADEMIE | WISSEN | AGENTUR | MEDIEN-ECHO | SERVICE | KONTAKT

 

 


Bild: Bunter Hund: © javier brosch / Fotolia.com