"Killer" Werbetexte, die Ihren Umsatz verdreifachen


"Killer" Werbetexte, die Ihren Umsatz verdreifachen

 

Mit den Techniken der erfolgreichsten Werbetexter schreiben auch Sie aufmerksamkeitsstarke, verführerische Werbetexte, die Ihre Produkte verkaufen, wie "Warme Semmeln".

12,95 €

  • verfügbar

Produktbeschreibung

Vor Kurzem bin ich auf eine erstaunliche Statistik gestoßen. Sie besagte, dass bis zu 95% aller kommerziellen Webseiten an ihren erbärmlich geschriebenen Marketing- und Werbebotschaften scheitern.

 

Das gibt es doch nicht! 95% scheitern?

 

Unglaublich, die scheitern nur an schlechten Texten? Das hat mich neugierig gemacht, denn da muss doch mehr dahinter stecken. Richtig, und die Erklärung leuchtet ein:

 

Besucht jemand eine Webseite und liest dort nicht mehr als die ersten paar Worte, wie soll sich daraus ein Geschäft entwickeln können? In anderen Worten, wenn niemand etwas über Ihr Angebot liest - wie können Sie dann erwarten, dass Sie etwas verkaufen? 

 

Und wissen Sie, was ich noch gelesen habe? Etwas wirklich ERSCHRECKENDES!

 

Die meisten Unternehmer haben keine Ahnung, dass die Ursache für Ihre fehlenden Umsätze ihre wirkungslosen Werbebotschaften sind!

 

Trifft das auch auf Sie zu? Gut möglich - falls Sie Ihre Werbetexte selbst verfassen. Verstehen Sie mich nicht falsch - es ist nichts Schlechtes, eigene Texte zu schreiben. Im Gegenteil, das kann sogar eine sehr gute Sache sein, denn:

 

  • Sie kennen Ihr Geschäft besser als jeder andere.
  • Sie wissen, wie alles geht und können es in allen Einzelheiten erklären.
  • Sie kennen Ihre Kunden.
  • Sie bringen Begeisterung und Enthusiasmus ein - das schlägt sich natürlich in Ihren Texten nieder.

 

Kurz gesagt, Sie sind derjenige, der am besten über sein Geschäft schreiben kann. Doch was genau bedeutet nun „Werbetexten“?

 

Werbetexten heißt „Schreiben, um zu Verkaufen!“

 

Schreiben, um zu verkaufen - da haben Sie nur ein Ziel vor Augen: Ihren Leser dazu zu bringen, die von Ihnen gewünschte Handlung vorzunehmen. Sie wollen Ihre Besucher mit Worten fesseln, hypnotisieren, verführen... bis er einfach nicht mehr widerstehen kann und seine Kreditkarte zückt.

 

Einfach ausgedrückt... Ihr Werbetext muss den Leser am Kragen packen - und ihn erst dann wieder loslassen, wenn er gekauft hat!

 

Die gute Nachricht dabei ist, dass niemand zum Texter geboren wird. Texter werden gemacht!

 

Werden Sie Ihr eigener Texter!

 

Sind Sie ernsthaft interessiert, höhere Umsätze zu erzielen, mehr Geld zu verdienen? Dann können Sie sich keine untaugliche Werbetexte auf Ihrer Webseite leisten. Ihre Ziele erreichen Sie nur mit starken, überzeugenden Werbetexten. Wie Sie diese verfassen, welche Techniken Sie dafür einsetzen, das zeige ich Ihnen in allen Einzelheiten in diesem E-Book!

 

Wenden Sie diese Techniken an, und Sie werden schnell feststellen, wie einfach es sein kann, aufmerksamkeitsstarke, verführerische Werbetexte zu schreiben.

 

Mit diesem E-Book lernen Sie, Werbetexte zu schreiben, die verkaufen. In leicht verständlicher Sprache verfasst und übersichtlich gestaltet, mit einer Menge Beispielen, die Ihnen zeigen, wie es geht. Sie lernen Techniken, die sonst nur Profis kennen. Am Ende werden wissen Sie dann sehr genau, wie Sie die starken, verführerische Texte schreiben, die verkaufen können!

 

Format: E-Book, DIN A4, 71 Seiten

Autor: Dr. Meinhard Mang 

Erscheinungstermin: 3. kompl. überarbeitete Auflage, 1/2003


Inhaltsverzeichnis

  1. Eine Einführung in das Schreiben von Werbetexten
  2. Wissen ist der Schlüssel zum Erfolg
  3. Die Bedeutung von Gestaltung und Design für Ihre Webseite
  4. Das wichtigste Element Ihrer Webseite: Die Schlagzeile
  5. Die 4 Funktionen Ihrer Schlagzeile
  6. Die 22 Typen von aufmerksamkeitsstarken Schlagzeilen
  7. 11 Tipps, wie Sie einen klaren Werbetext schreiben
  8. Verwenden Sie das richtige Werkzeug
  9. Der Motivationsablauf: AIDA
  10. Entwickeln Sie einen erfolgreichen USP
  11. Die 22 Gründe, warum Leute bei Ihnen kaufen
  12. Texten für's Web - kurzer oder langer Text
  13. Es sind Worte, die Leute zum Kauf anregen

Das könnte Sie auch interessieren